Herbstfeuer am 11.10.2014

Das Herbstfeuer wurde in diesem Jahr erstmals am Sonnabend entfacht. Unter dem Motto "Hütten-Party" ging es dann am Abend ordentlich ab in der Grillhütte. Der laue Oktoberabend war ideal für die gelungene Veranstaltung. Zu der Mucke von DJ "Hopper" schwangen auch einige Gäste das Tanzbein. Mini-Haxn, Leberkäs und Sauerkraut sowie süffiges Allersheimer Bier der Sorte "O´zapft´s is" sorgten für Oktoberfeststimmung in Mainzholzen.

 

Und viele Mainzholzener konnten dank der Arbeit des Vorstandsteams des Garten- und Kulturvereins und des Einsatzes von Dietmar Helmke und Helmut Saudhof ihren Baum- und Strauchschnitt im ersten Jahr des Brennverbots relativ einfach entsorgen .......